In die Kraft kommen - in der Kraft bleiben!


von Fr., den 17. - So., den 19.3.2017 in Goldegg (Sbg)

von Fr., den 20. - So., den 22.10.2017 in Goldegg (Sbg)

Wenn die Lebenskraft in uns wie klares Wasser frei fließen kann, fühlen wir uns stark und kraftvoll und können in Ruhe und mit Klarheit Entscheidungen treffen zu unserem und zum Wohle der Gemeinschaft.

 

Im Laufe des Lebens wird durch falsche Sichtweise und vor allem durch die Arbeit mit Menschen diese Kraft sehr stark in Anspruch genommen, und die Lebenskraft wird geschwächt.


An diesem Wochenende lernen wir zu erkennen, wie, wann und wo wir unser System schwächen und verunreinigen, und vor allem, wie wir unsere Kraft wieder aufbauen können.

Wir werden jene Lebensbereiche aufdecken, wo wir uns selbst Kraft nehmen und wie wir dies verhindern können, wie wir uns jeden Tag mit  Lebensenergie füllen und unseren Körper und Geist so reinigen und versorgen können, dass diese Energie frei in uns zur Verfügung steht.

Vor allem wie wir jeden Tag mit einem hohen Energie-und Kraftfeld beginnen und beenden können.

Dazu verwenden wir zum Teil Körperübungen, Visualisierungen, Meditationen, Kräuter und  das Wissen um die Funktion unseres Geistes.

 

Dieses Seminar richtet sich im besonderen an jene Menschen, die sehr viel im helfenden Dienst stehen, aber auch an jeden Einzelnen, der eigenbestimmt und kraftvoll durchs Leben gehen möchte.


Übungszeiten

 

Beginn: Freitag um 18:00 Uhr

Ende:  Sonntag um 13:00 Uhr


Kosten

 

€ 220 (inkl. 20 % Ust.)


Anmeldung und Bezahlung

 

Höchstens 16 Teilnehmer!

 

Bitte direkt über das Sekretariat Kultur- und Seminarzentrum Schloss Goldegg:

Fon +43 6415 8234-0, schlossgoldegg@aon.at, www.schlossgoldegg.at


Seminarort:

Der Yogaunterricht findet im Schloss Goldegg oberhalb vom Goldegger See statt.

 

Quartiere:

Unterkünfte bitte selber organisieren – sind nicht im Preis enthalten. Im Umkreis gibt es jede Menge Möglichkeiten in allen Preisklassen, auch nette Appartements für Familien.

Unterlagen dazu im Tourismusbüro:

www.goldegg.org T: +43 (0) 6415 8131 E: tourismus@goldeggamsee.at

Anreise mit dem Zug:

Der nächstgelegene Bahnhof ist Schwarzach-St. Veit. Von dort geht es mit dem Bus direkt zum Schloss.


Anmeldung

 

Telefonisch bei Rosi Wagner unter +43 (0) 676 / 47 11 427 oder über das Kontaktformular auf der Internetseite.

 

Der Preis beinhaltet die Seminarkosten und die Betreuung im Yogaunterricht für Erwachsene und Kinder. Kosten für Unterkunft und Verpflegung sind nicht enthalten. 

 

Bei Absage wird eine  Bearbeitungsgebühr von € 50 verrechnet.

Bei Absage vier Wochen vor Seminarbeginn werden 50% der Seminarkosten verrechnet (außer es wird eine Ersatzperson gefunden).

Bei Absage eine Woche vor Seminarbeginn wird der volle Seminarpreis verrechnet (außer es wird eine Ersatzperson gefunden).

 

Bankverbindung:

DI Rosemarie Wagner-Fliesser

Erstebank

IBAN: AT 912011182697983100

BIC:   GIBAATWWXXX

 

Bitte Verwendungszweck angeben!