Winter-Seminar Goldegg


von Samstag, den 28.Dezember 2019 bis Mittwoch, den 1.Jänner 2020

Verschneite Wintertage um die Jahreswende  sind besonders geeignet um im Jahreslauf zurück zu schauen und uns mit uns selbst zu beschäftigen. Das Schloss Goldegg mit seinen altehrwürdigen Räumen bietet uns dazu den geeigneten Rahmen.

Achtsamkeit und Transformation zum Jahreswechsel

Mit Yoga und Meditation - jeder Jahreswechsel löst in uns Fragen aus-

Ist er doch dieser Übergang in eine mögliche neue Welt!

Wir Menschen haben die Fähigkeit unseren Geist und unseren Körper zu nutzen um Transformationen und Veränderungen bewusst einzuleiten, bevor sie uns aufgezwungen werden.

Was ist wirklich wichtig in meinem Leben?

Was möchte ich wirklich in diese Welt hineintragen?

Somit ist es wichtig, immer wieder zu hinterfragen ob unser Handeln und Tun noch mit unserem inneren Herzenskompass übereinstimmen.

Diese Tage geben uns die Möglichkeit darüber zu reflektieren und wenn notwendig Kursänderungen vorzunehmen, etwas hinzufügen oder gehen zu lassen.

All dies setzen wir um über körperliche und geistige Übungen aus den verschiedensten Traditionen.

Je nachdem was für Dich wichtig ist, bekommst Du auf Deine Bedürfnisse zugeschnitten Säulen für Deine Veränderungen.

Vormittags vorwiegend körperliche Praxis, Nachmittags Atemtechniken, Philosophie, Visualisierungen, Meditation, Mantren, u.v.m.

 

Zusätzliche Freizeitmöglichkeiten rund um Goldegg:

Schlittenfahrten, Schneeschuhwandern, Langlauf, Eislaufen, Schilauf, etc.

 


Übungszeiten:

 

Beginn am Samstag den 28.12. um 16 bis 19:30

Sonntag 29.12. 9 bis 12 und 15 bis 18:30 Uhr

Montag 30.12. 9 bis 12 und 15 bis 18:30Uhr

Dienstag 31.12. 9 bis 12 und 15 bis 18:30 Uhr

Dienstag 31.12. Meditation und Mantras von 22 bis 23:30 Uhr wer möchte

Danach gibt es am See ein Zusammenkommen

Mittwoch 1.1. 10 bis 13 Uhr Abschluss 

    

Die Kurszeiten sind veränderbar und werden gerne an die Wünsche der Teilnehmer angepasst.

 


Seminarkosten:

 

Erwachsene          € 270   

Studenten            € 150     

 

(Bei Bedarf sind auch einzelne Tage buchbar. Fixpreis 180 Euro höchstens 2 Tage, danach Vollpreis. Anfrage bitte telefonisch oder per mail.)

 

 


Seminarort:
Der Yogaunterricht findet im Schloss Goldegg oberhalb vom Goldegger See statt.
 
Quartiere:
Unterkünfte bitte selber organisieren – sind nicht im Preis enthalten. Aufgrund der Hauptsaison bitte rechtzeitig buchen! Im Umkreis gibt es jede Menge Möglichkeiten in allen Preisklassen, auch nette Appartements für Familien.

 

z.B.: Steinmoarhof, Haus Unteraigen oder Fam. Katsch in Kleinbuchberg


Unterlagen dazu im Tourismusbüro:

www.goldegg.org T: +43 (0) 6415 8131 E: tourismus@goldeggamsee.at


Anreise mit dem Zug:
Der nächstgelegene Bahnhof ist Schwarzach-St. Veit. Von dort geht es mit dem Bus direkt zum Schloss.

 

Anreise mit dem Auto:


Anmeldung

 

Telefonisch bei Rosi Wagner unter +43 (0) 676 / 47 11 427 oder über das Kontaktformular auf der Internetseite.

 

Der Preis beinhaltet die Seminarkosten und die Betreuung im Yogaunterricht für Erwachsene und Kinder. Kosten für Unterkunft und Verpflegung sind nicht enthalten. Anzahlung des Gesamtbetrages bis ein Monat im Voraus.
Frühbucherbonus bis Ende September:
Jede Variante minus € 20. Bei Absage wird eine  Stornogebühr von € 50, eine Woche vor Seminarbeginn 50% verrechnet (außer es wird eine Ersatzperson gefunden).

 

Bankverbindung:

DI Rosemarie Wagner-Fliesser

Erstebank
IBAN: AT 912011182697983100
BIC:   GIBAATWWXXX

 

Bitte Verwendungszweck angeben!