BERICHT- Charityfest am 14.12.2014


Liebe Schüler, liebe Paten,

endlich habe ich die Zeit gefunden, diesen wunderschönen Abend in Worte zu fassen und Euch und allen Sponsoren damit einen Dank auszusprechen.


Alles Liebe

Rosi Wagner

Vortrag: "Lifestyle change: Von der Konsum- zur Sinnesgesellschaft" am Sonntag, den 19.4.

von 08:30 - 11:00 Uhr im Ashtangavienna

 

Dietfried Wruss arbeitet seit vielen Jahren intensiv mit therapeutischen Ölen und beschäftigt sich mit den Auswirkungen von Ernährung auf unseren Körper. Er hat durch die intensive Arbeit mit psychisch und physisch kranken Menschen ein breites Wissen darüber, wie wir                                                         unsere Selbstheilungskräfte anregen und nutzen können.                                                     Eintritt: freie Spende!

Hormonyoga Intensivwochenende (Level I)

 

10. + 11.4. 2015 (Wien)

12. - 15.11. 2015 in Goldegg (Salzburg)

 

 

An diesen Wochenenden habt ihr jeweils die Möglichkeit die Hormonyoga- Serie vollständig zu erlernen. Beide Wochenenden sind sowohl für Schüler als auch Lehrer gedacht, um die Übungen entweder privat zu praktzieren oder, falls ihr eine Yogalehrer-Ausbildung habt, sich Level I der Hormonyoga-Ausbildung nach Dinah Rodrigues anrechen zu lassen, um in späterer Folge auch zu unterrichten. Level II und Level III können im Anschluss individuell an einem Ort Eurer Wahl absolviert werden. 

Varanasi und Dharamsala von 15.3. - 3.4.2015

Seminar in Dharamsala (Indien) von 20.3. - 3.4.2015

 

Dieses Seminar ist immer ein ganz besonderes Highlight. Es führt uns nicht nur in die Heimat des Yoga und damit zu seinen Wurzeln, sondern lässt uns durch den Seminarort Dharamsala auch gleich einen Blick auf die tibetische Kultur werfen. Es gibt auch die Möglichkeit mich bereits ab dem 15.3. nach Varanasi zu begleiten!

Reisebericht mit Fotos und Videos von März 2014

Namibia- Safari und Yoga von 21.9. -4.10.2015

 

Begleitet Rosi und Franz Mühlbacher auf eine einmalige Reise nach Namibia, wo wir die einziartige Flora und Fauna des Landes kennen lernen werden. Für Rosi geht damit ein langer Herzenswunsch in Erfüllung, der hoffentlich auch einigen von Euch Freude bereiten wird.

Viel Freude mit dem reichhaltigen Angebot!

 

Eure Rosemarie Wagner-Fließer